Spenden

Kulturmäzen kann jeder werden.

 

Kunst, die nichts kostet, taugt nichts. Das Betreiben eines Literaturhauses ist im Vergleich zu anderen kulturellen Institutionen von eher geringerem finanziellen Aufwand geprägt. Dennoch werden Mittel für den Unterhalt des Hauses und die Absicherung einer Vielzahl von Veranstaltungen benötigt. Die geschäftliche Ausstattung des Hauses unterliegt einer Mischfinanzierung, bestehend aus städtischen Mitteln, Zuwendungen der Saalesparkasse, Mitgliedsbeiträgen, projektbezogenen Fördermitteln und Spenden.

 

Sie können die Arbeit des Literaturhauses Halle mit Ihrer Spende unterstützen:

 

Spendenkonto bei der Saalesparkasse
IBAN: DE32 8005 3762 1894 0755 91
BIC: NOLADE21HAL

 

Wenn Sie eine vom Finanzamt anerkannte Spendenbescheinigung benötigen, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Bitte vergessen Sie Ihren Namen und Adresse nicht.

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

23.05.2018

Das Literaturhaus Halle startet durch   An einem dunklen Novembertag des [...]

24.04.2018

Simone Buchholz Straßenmusik 2 Nachts in einer fremden Stadt ist es [...]

06.03.2018

Zur Eröffnung des LHH war der Journalist Tino Dallmann bei uns [...]

Newsletter?
> zum Formular