Programm Highlights

Editorial

 

 

Veranstaltungsplan zum Herunterladen.

Dezember 2020

 

_______________________________________________________________________

Wir stehen umschlungen im Fenster, sie sehen uns zu von der Straße:

es ist Zeit, daß man weiß!

Es ist Zeit, daß der Stein sich zu blühen bequemt,

daß der Unrast ein Herz schlägt.

Es ist Zeit, daß es Zeit wird.

Es ist Zeit.

(Paul Celan: Corona)

 

————————————————————————–

 

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Literaturhauses,

 

zu unserem großen Bedauern müssen auch wir unser Novemberprogramm auf Grund des seit Montag dieser Woche bestehenden Lockdowns komplett neu strukturieren. Einige der geplanten Veranstaltungen müssen wir absagen, andere können wir verschieben, wieder andere werden wir versuchen, im Rahmen unseres digitalen Angebots Ihnen zukommen zu lassen.

 

Wir haben in den vergangenen Monaten viel Neues erprobt und mit großem Erfolg den Horizont unserer Formate erweitert. Und so werden wir weiterhin dort, wo es möglich ist, Lesungen und Gespräche mit unseren Gästen aufzeichnen und Ihnen über unsere Online-Kanäle zur Verfügung stellen.

 

So finden Sie auf unserer Seite www.literaturhaus-halle.de und auf unserem YouTube-Kanal ein reichhaltiges Angebot, das zukünftig das „analoge“ Programm sinnvoll ergänzen, und in den kommenden Tagen zumindest ein wenig ersetzen soll. Eine Essay-Reihe zum 100. Geburtstag des Dichters Paul Celan werden Sie dort ebenso nachverfolgen können wie gemeinsame Veranstaltungen mit der Landesvertretung Sachsen-Anhalts beim Bund (so zum Beispiel ein Gespräch mit dem Autoren Lutz Seiler im Dezember). Aufzeichnungen von Lesungen in unserem Haus sowie die Online-Version unseres Literaturmagazins „Literarisches Roulette“ sollen Ihnen darüber hinaus einen Eindruck unserer Digital-Aktivitäten geben.

 

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns bei unseren Partnern und Förderern, die in diesen vagen Zeiten dem LHH treu zur Seite stehen, zu bedanken. Vor allem aber bedanken wir uns bei Ihnen, unserem Publikum, die Sie uns die Treue halten; bedanken uns, dass Sie die komplizierten Abstandsregelungen, Hygienemaßnahmen, Anmeldungsszenarien so respektvoll zu beachten wussten und hoffen sehr, Sie schon in wenigen Wochen wieder in unserem Haus willkommen heißen zu können.

 

Ob im Haus oder im Netz – wir freuen uns auf Sie!

Bleiben Sie gesund!

Ihr LHH-Team

 

 

LHH-Frontansicht sw
Banner des Literaturhauses
March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

19.12.2019

Jackie Thomae und ihr überaus erfolgreicher Roman „Brüder“ war am 11. [...]

19.12.2019

Ende November fand die jährliche Fachtagung des Netzwerk Lyrik statt. Drei [...]

Newsletter?
> zum Formular