Programm Highlights

Editorial

Liebe Freundinnen und Freunde des LHH,

der Bücherherbst wird vor allem: weiblich! Freuen Sie sich auf starke Frauenstimmen im Literaturhaus Halle, wie Eva Sichelschmidt, Anne Nordby, Anja Reich, Hermine Navasardyan und Angelika Klüssendorf. Die bildende Kunst ist in den kommenden Wochen stark vertreten bei uns – mit einer Soiree der Akademie der Künste Sachsen-Anhalt, einer Vernissage des Fotografen Joerg Lipskoch und einer neuen Reihe: dem Kunstsalon „Foyer des arts“ mit dem Verleger Roman Pliske. Im Rahmen des Themenjahrs „Streitkultur und Zusammenhalt“ wollen wir Positionen zu so unterschiedlichen Themen wie Transgender, das Engagement jüdischer Menschen in Deutschland, die Medienlandschaft Ostdeutschlands und die Todsünde „Neid“ austauschen. Wir freuen uns auf ein neues Format mit dem Autor und Philosophen Karl-Heinz Ott „Literatur und Psychoanalyse“ sowie auf eine Hemkehr in den Graben der Moritzburg mit einer „nordischen Krimi-Nacht“.

Aber vor allem freuen wir uns auf Ihren Besuch.

Herzlich Willkommen im LHH.

 

 

 

 

 

 

 

LHH-Frontansicht sw
Banner des Literaturhauses
March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

22.02.2023

Das „Literarische Roulette“, unser Büchermagazin mit MDR-Literaturredakteurin Katrin Schumacher gibt es [...]

06.07.2022

Der Sommer naht – und damit die Frage, was lese ich [...]

08.02.2021

Der Leiter des Literaturhauses Halle im Gespräch mit Ilka Hein (MDR [...]

Newsletter?
> zum Formular