Neues Literaturhaus in Halle – Hier macht der Chef noch die Musik!

Hier spielt der Chef noch selbst. Sollte das Literaturhaus Halle nach einem Alleinstellungsmerkmal suchen, das es heraushebt aus den inzwischen rund 20 Lesehäusern in Deutschland, dann ist es das: Alexander Suckel, Leiter des jüngsten Literaturhauses, sorgt persönlich für den schönen Ton. Der Musikwissenschaftler ist in gleichem Maße Schöngeist wie Entertainer.

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

19.12.2019

Jackie Thomae und ihr überaus erfolgreicher Roman „Brüder“ war am 11. [...]

19.12.2019

Ende November fand die jährliche Fachtagung des Netzwerk Lyrik statt. Drei [...]

Newsletter?
> zum Formular