Literaturhaus Halle – Was 2018 aus dem Kunstforum werden soll

Halle (Saale) – Lange war ungewiss, ob und wie es kulturell weitergeht im Kunstforum der Sparkassenstiftung unweit des Reilecks. Nachdem das Geldhaus angekündigt hatte, sich aus der unmittelbaren Betreiberschaft zurückzuziehen, war in der halleschen Politik und Kulturszene intensiv nach einer Lösung gesucht worden, die das Haus für eine kulturelle Nutzung und Bespielung erhalten könnte.

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

19.12.2019

Jackie Thomae und ihr überaus erfolgreicher Roman „Brüder“ war am 11. [...]

19.12.2019

Ende November fand die jährliche Fachtagung des Netzwerk Lyrik statt. Drei [...]

Newsletter?
> zum Formular