Hallesches Bücher-Beben

Es ging dann doch recht schnell. Und das nicht nur für hallesche Verhältnisse. Erst im Frühjahr vergangenen Jahres gelangte das Nachdenken über ein Literaturhaus in Halle an die breite Öffentlichkeit – und schon ist es so weit. In drei Wochen wird das vormalige Kunstforum der Sparkasse in der Bernburger Straße 8 seine Türen als Literaturhaus Halle öffnen.

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

19.12.2019

Jackie Thomae und ihr überaus erfolgreicher Roman „Brüder“ war am 11. [...]

19.12.2019

Ende November fand die jährliche Fachtagung des Netzwerk Lyrik statt. Drei [...]

Newsletter?
> zum Formular