Veranstaltungen

Sa., 10.10.2020
11.00 Uhr

Eintritt frei

VERNISSAGE „30 Bilder zum 30. Geburtstag des Halleschen Kunstvereins e. V.

Der Hallesche Kunstverein e.V. hat mit mehr als 240 Ausstellungen,122 Katalogen, diversen Editionen oder der Verleihung des Halleschen Kunstpreises die Kunstszene in der Saalestadt in den letzten 30 Jahren mitgestaltet und in dieser Zeit mit seinen Aktivitäten gewissermaßen Kunstgeschichte mitgeschrieben. Es sind 30 Jahre voller dynamischer Veränderungen in jeglicher Hinsicht, die sich selbstverständlich auch über die verschiedenen Künstlergenerationen in ihren Werken widerspiegeln.

 

Die Ausstellung im Literarturhaus soll ein Resümee sein, sie soll zugleich die Kraft der hiesigen Künstler und der vielen uns verbundenen Künstler außerhalb von Halle aufzeigen. Sie soll erinnern an wichtige Momente des Wandels und der Entwicklung in der Stadt Halle.

 

 

Öffnungszeiten vom 15.10.–8.11.2020

Donnerstag bis Freitag: 13–15 und 15.30–18 Uhr

Samstag und Sonntag: 13–15 und 15.30–17 Uhr

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

19.12.2019

Jackie Thomae und ihr überaus erfolgreicher Roman „Brüder“ war am 11. [...]

19.12.2019

Ende November fand die jährliche Fachtagung des Netzwerk Lyrik statt. Drei [...]

Newsletter?
> zum Formular