Veranstaltungen

Mi, 28.09.2022
19.00 Uhr
Grüner Salon

12.00 €
9.00 € ermäßigt

SCHMACHTEN. Ein persönlicher Rundgang durch Werke der Klaviertrio-Literatur (Folge 1 – Beethoven op 1/3 & op.70/1) mit Max Brod Trio & Johanna Bastian

 

„Wo kommt die eigene Rührung jetzt eigentlich her? Ich kann mir die gar nicht erklären. Sie wird aus tausend Quellen gespeist! Und irgendetwas – in der Tonverbindung, in der Verlangsamung, im Sound – hat die Fähigkeit, uns so zu wandeln.“ (Roger Willemsen)

 

 

 

Die Reihe Schmachten will diesen tausend Quellen auf den Grund gehen.

Jeder hört in der Musik etwas anderes, jeder verbindet mit ihr etwas anderes – auch die Mitglieder des Max Brod Trios und die Moderatorin Johanna Bastian. Gemeinsam schmachten sie einen Abend lang für ein Werk der Klaviertrio-Literatur und versuchen zu ergründen, was genau es ist, dass uns in der Musik betrifft; dass uns anrührt, erschauern oder aufatmen lässt.

 

Das Werk ist vollständig zu hören. Im Anschluss sind alle herzlich eingeladen, sich bei einem Glas Wein mit den Künstlern über ihre „tausend Quellen“ auszutauschen.

 

 

Bild (c) MBT

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

06.07.2022

Der Sommer naht – und damit die Frage, was lese ich [...]

08.02.2021

Der Leiter des Literaturhauses Halle im Gespräch mit Ilka Hein (MDR [...]

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

Newsletter?
> zum Formular