Veranstaltungen

Do, 31.03.2022
19.00 Uhr
Grüner Salon

Eintritt frei

ENTFÄLLT ONLINE „FEHLERLESUNG“ Ein digitales Format mit Ingke Günther & Kolleginnen und Kollegen

Die Veranstaltung muss krankheitsbedingt leider abgesagt werden.

 

 

 

 

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung von Ingke Günther „ist das der große wurf?“

 

Fehler sind sympathisch. Fehler können weitreichende negative Folgen haben. Fehler führen zu Überraschungen und neuen Wegen. Fehler sind ärgerlich. Fehler möchte man vermeiden. Fehler sind unvermeidbar. Fehler sind peinlich. Fehler können lustig sein. Fehler sind menschlich. Das Fehlerhafte ist oft spannender als das Makellose.

Aus dieser Erkenntnis heraus hat die bildende Künstlerin Ingke Günther Freundinnen und Freunde, Kolleginnen und Kollegen aus dem Kulturbereich gebeten, ihre Statements und Gedanken zum Thema „Fehler“ zu schicken. Das im November 2021 erschienene Buch Vierundvierzig Fehlertexte versammelt die Beiträge der Autoren und Autorinnen und kombiniert sie mit Fotos von kleinen, hilfreichen Objekten. Diese haben sich über die Jahre bei der Künstlerin angesammelt und schon rechtschaffen um einige Fehler gekümmert: benutzte Radiergummis.

 

Nun lesen Ingke Günther und einige der Fehlertexter und Fehlertexterinnen aus dem Buch, das ein unvermeidbares Phänomen vielstimmig umkreist.

 

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

08.02.2021

Der Leiter des Literaturhauses Halle im Gespräch mit Ilka Hein (MDR [...]

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

19.12.2019

Jackie Thomae und ihr überaus erfolgreicher Roman „Brüder“ war am 11. [...]

Newsletter?
> zum Formular