Veranstaltungen

So, 24.03.2024
11.00 Uhr
Grüner Salon

Eintritt frei

BUCHMESSENWOCHE „Mitgift“ – Lesung mit Antonela Marušić und ihrer Übersetzerin Marie Alpermann

Gerade acht Jahre alt ist Nela, als die Mutter sie allein auf der Fähre von Split auf die Insel Korčula schickt. Die geliebte Großmutter, Wahrerin der Geheimnisse von Natur und Küche, erwartet sie am Hafen. Zuhause auf dem Bauernhof wartet auch der Onkel. Zitternd sitzt Nela unterm Esstisch, nachdem er ihr eine Lektion mit dem Gürtel aufs nackte Fleisch verpasst hat. Rachelüstern schmiedet sie einen Plan – Schriftstellerin werden und es ihnen zeigen! Von den Geschichten der Großmutter kriegt sie nie genug. Als Heranwachsende entdeckt Nela ihre Queerness und ist zerrissen zwischen Insel und Großstadt, Dialekt und Hochsprache. In Split geht sie zur Schule, empfindet Wut und Scham über Klassenunterschiede und die Erfahrung häuslicher Gewalt. Doch ihr Mantra hält.

 

Antonela Marušić, 1974 Dubrovnik, studierte Literaturwissenschaften. Früh bereits erschien ihr erster Gedichtband Season of Escape. Größere Erfolge mit Romanen und Prosatexten, darunter Lend me a smile, erzielte sie unter dem Künstlernamen Nora Verde. Selbst nicht-binär, schreibt Marušić u. a. über lesbische Intimität, LGBTIQ-Aktivismus und den Kampf gegen patriarchale und konservative Strukturen in den Gesellschaften des ehemaligen Jugoslawiens. Ihre Prosa und Lyrik wurden in zahlreichen Anthologien veröffentlicht und ins Slowenische, Englische, Deutsche, Mazedonische und Albanische übersetzt. Mitbegründerin des feministischen Portals Vox Femminae, arbeitet derzeit als Redakteurin beim TV-Sender Vida.

 

 

 

Moderation: Jun.-Prof. Dr. Željana Tunić

Verdolmetschung: Dušan Hajduk-Veljković

 

 

Eine Veranstaltung der Südosteuropagesellschaft, Zweigstelle Halle, der Universität Halle, der Weltlesebühne und des Dornrosa e.V., mit freundlicher Unterstützung von TRADUKI.

 

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

16.01.2024

Eine Reise durch das 40jährige Filmschaffen der DDR. Monatlich zeigt das [...]

20.12.2023

Das „Literarische Roulette“, unser Büchermagazin mit MDR-Literaturredakteurin Katrin Schumacher gibt es [...]

06.07.2022

Der Sommer naht – und damit die Frage, was lese ich [...]

Newsletter?
> zum Formular