Veranstaltungen

Fr, 11.10.2019
19.00 Uhr
Großer Saal

Eintritt frei

„Der Runde Tisch“ – eine Aufzeichnung des Deutschlandfunk Kultur u.a. mit der Literaturkritikerin Thea Dorn und dem Autor Ingo Schulze

Aufgrund der aktuellen Ereignisse in Halle hat sich der Deutschlandfunk entschieden, die Aufzeichnung auf einen späteren Termin zu verschieben. Wir bedauern die Absage und geben den neuen Termin rechtzeitig bekannt.

 

 

Mit der Gesprächsreihe „Der Runde Tisch“ will Deutschlandfunk Kultur an die Tradition der Runden Tische während der friedlichen Revolution in der DDR anknüpfen. Ob es um Migration geht, um Genderthemen oder um Demokratie: Viele Diskussionen sind derzeit festgefahren, so unversöhnlich erscheinen die Gegensätze zwischen Links und Rechts, Ost und West, Stadt und Land.  „Der Runde Tisch“ im Deutschlandfunk Kultur ist ein Versuch, genau diese Diskurse zu führen, die in der Gesellschaft präsent sind. Immer mit dabei sind die Schriftstellerin und Literaturkritikerin Thea Dorn und der Autor Ingo Schulze. Das Gesprächsformat findet in unregelmäßigen Abständen im Programm von Deutschlandfunk Kultur statt.

 

 

Moderation: Korbinian Frenzel (Deutschlandfunk Kultur)

 

 

Fotos: Deutschlandfunk 

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

31.08.2021

Auch in diesem Jahr organsiert das LHH die Regionalbuchtage des Landes [...]

08.02.2021

Der Leiter des Literaturhauses Halle im Gespräch mit Ilka Hein (MDR [...]

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

Newsletter?
> zum Formular