Veranstaltungen

Mo., 16.04.2018
19.00 Uhr
Großer Saal

Eintritt frei

Bernd, Buch und Bürger mit Dr. Bernd Wiegand und Reiner Calmund

Wer definiert Fußball-Kultur, fragt Dr. Bernd Wiegand zum Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe im Literaturhaus Halle. Vereine, Manager, Fans oder Sponsoren? Eine klare Antwort liefert der ehemalige Fußballmanager und TV-Experte Reiner Calmund, der mit seiner Autobiographie „Fußballbekloppt!“ nach Halle (Saale) reist. Und auch Sie sind gefragt, wenn es um den Konflikt zwischen Kommerz und Tradition geht und die Frage, wem gehört der Fußball.

 

March 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
zum Programm

Aktuelles

16.03.2020

Der MDR berichtete über das Rio-Reiser-Konzert im LHH.  [...]

19.12.2019

Jackie Thomae und ihr überaus erfolgreicher Roman „Brüder“ war am 11. [...]

19.12.2019

Ende November fand die jährliche Fachtagung des Netzwerk Lyrik statt. Drei [...]

Newsletter?
> zum Formular